Sonderpreisjury zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen aus den Kinder- und Jugendbibliotheken,

zum Jahresende 2018 wird die Sonderpreisjury zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 neu gewählt. 
Aufgabe der Jury wird es sein, sowohl den Sonderpreis für ein Autoren-Gesamtwerk zu verleihen als auch den Sonderpreis für ein 
Neues Autoren-Talent. 
Ausgezeichnet werden können ausschliesslich nationale Autor*innen.

Sie können den AKJ-Vorstand bei der Wahl der Sonderpreisjury unterstützen, 
indem Sie geeignete Expert*innen für die ehrenamtliche Jurytytigkeit vorschlagen - oder sich auch selbst bewerben. 
Dafür haben wir ein entsprechendes Antwortformular vorliegen. Bei Interesse mailen wir es Ihnen zu.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung/Interesse zur Jurybewerbung.
Rückmeldung bitte bis 15. Oktober 2018. 
Bei Rückfragen steht auch die Geschüftsstelle (Anschrift s. u.) gerne für Auskünfte zur Verfügung.

Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.
Steinerstraße 15, Haus B
81369 München
Tel. 089 45 80 80 83
Fax 089 45 80 80 88
E-Mail breitmoser@jugendliteratur.org
Internet www.jugendliteratur.org

		
Advertisements
Kategorien:Uncategorized

Neue dbv-Kommission hat sich konstituiert

Fachkommission Foto

Mitglieder (v.l.n.r.): Benjamin Scheffler (ZLB Berlin), Christine Kessler (Stadtbibliothek Erlangen), Ronald Gohr (SLB Potsdam), Christiane Bornett (Humboldt-Bibliothek Berlin), Michaela Gemkow (Münchner Stadtbibliothek)

Die Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken setzt sich für Leseförderung ein und befaßt sich mit den Medienwelten von Kindern und Jugendlichen. Sie strebt nach einer stärkeren Vernetzung der Arbeit der Jugendbibliotheken und der weiteren Entwicklung von Kinderbibliotheken. Dazu regt sie innovative Praxisprojekte an und arbeitet an der Weiterentwicklung von bibliothekarischen Standards im Bereich der Kinder- und Jugendbibliotheken. Die Kommission berät alle Bibliotheken beim Auf- und Ausbau von Kinder- und Jugendbibliotheken und macht neue Erfahrungen auch aus dem internationalen Umfeld durch Veranstaltungen einem größeren Publikum zugänglich.

Wir freuen uns auf eine kreative Zusammenarbeit!

 

 

 

Kategorien:Aktionstipp

Postionspapier Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit

Heute am Welttag des Buches 2018 veröffentlicht der Deutsche Bibliotheksverband e.V. die ersten offiziellen Positionspapiere Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit unter der Überschrift:

Bibliotheken schaffen Zukunft:
Jetzt in Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit investieren

Hier der Download: dbv_Positionspapier_Kinder_und_Jugendbibliotheksarbeit_2018

 

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Mitwirkenden – seit der 1. Fachkonferenz Kinder- und Jugendbibliotheken – bedanken! Und hoffen das Eure Zukunftsideen für eine gute Kinderbibliothek und eine gute Jugendbibliothek sich hier wiederfinden!

Eure dbv-Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken

 

 

Kategorien:Uncategorized

Lesekünstlerin 2018: Nina Weger

(Copyright Gaby Waldeck)Nina Weger Copyright Gaby Waldek

Bibliotheken und Buchhandlungen haben gewählt:

Nina Weger ist Lesekünstlerin 2018!

„Lebendig und ausdrucksstark – so ist Nina Weger, wenn sie auf der Bühne ihre Figuren verkörpert. Als ehemalige Zirkuskünstlerin untermalt sie ihre Lesungen auch immer mit kurzen Akrobatikeinlagen. Sie lebt ihre Figuren, geht auf ihr Publikum ein und begeistert so nicht nur die jüngeren Leser, sondern zieht auch Jugendliche in ihren Bann. Das macht Nina Weger zu einer wahren Lesekünstlerin! “ Irmgard Clausen, IG Leseförderung im Börsenverein.

 

Kategorien:Uncategorized

Ausschreibung der KomKiJu

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir suchen EUCH!

Für die nächste dbv-Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken.

Eure Aufgaben:
Vernetzung der Kinder- und Jugendbibliotheken in Deutschland
Kooperationen mit Stiftung Lesen, Börsenverein, …
3. Fachkonferenz Kinder- und Jugendbibliothek
Betreuung des Blogs und Internetseiten des dbv
Präsentation der KomKiJu auf Bibliothekartag, Bibliothekspädg. Konferenzen, ..
und natürlich Eure eigenen Ideen und Kontakte einbringen..

Bewerbt Euch hier! Wir freuen uns auf Euch!

Eure KomKiJu

 

Kategorien:Uncategorized

Wir suchen den Lesekünstler

Auch 2018 sind Buchhandlungen und Bibliotheken aufgefordert ihren Lesekünstler 2018 zu nominieren.

Die AG Leseförderung und die dbv-Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken wünscht sich wieder viele, viele tolle Vorschläge um auch wirklich den besten Vorleser/die beste Vorleserin küren zu können.

Hier das Formular: Wer-ist-Lesekünstler-in_2018 

Gewinnen können Bibliotheken eine Kiste mit Büchern des Gewinner-Verlags.
Einsendeschluss ist der 23.1.2018.
Die Preisverleihung findet auf der Leipziger Buchmesse am 16.3.2018, 14-15 Uhr, Forum Literatur, Halle 4 F 100 statt.

 

 

Kategorien:Uncategorized

32% der Zwölf- bis 19jährigen haben einen E-Book-Reader

23. Dezember 2017 1 Kommentar

…Woher wir das wissen? Die JIM Studie 2017 ist seit kurzem online.

JIM steht für Jugend, Information, (Multi-) Media.

Im Rahmen der Studie 2017 wurden Zwölf- bis 19-Jährige in Deutschland neben der generellen Mediennutzung auch zu ihrem Medienumgang im Hinblick auf Hausaufgaben, Lernen und Schule befragt. Außerdem nimmt die JIM-Studie 2017 auch die Kompetenzen der Jugendlichen im Umgang mit Standardsoftware in den Blick. Die Ergebnisse sind sicherlich spannend – auch für Bibliotheken. Die komplette Studie ist einzusehen unter https://www.mpfs.de/studien/jim-studie/2017/

Eure KomKiJu

Kategorien:Uncategorized